Update: Nicht mehr kostenlos SMS versenden

Kostenlose SMS waren schon immer sehr begehrt. Leider (aber verständlich) haben die meisten Anbieter starke Begrenzungen eingeführt, da immer mehr Nutzer teilweise hunderte SMS täglich vesendet hatten.

Heute gibt es eigentlich keine Anbieter mehr, welche (zumindest nach Deutschland) einen kostenfreien SMS-Versand anbieten. Einer der Anbieter heisst Jaxtr.

Bei Jaxtr hatte ich mich letztes Jahr angemeldet, weil man über diesen Dienst (begrenzt) kostenfrei telefonieren konnte. Golem.de berichtet heute, dass der Anbieter mittlerweile kostenfreie SMS anbietet – und das ganze scheinbar (derzeit noch) ohne Limitierung.

Wer also schnell (werbefinanzierte) SMS kostenfrei versenden möchte, sollte sich beeilen, denn es ist sehr fraglich wie lange so ein Dienst bestehen bleiben kann.

Update: Heute, am 3. Mai 2008 scheint der kostenlose SMS-Versand verschwunden zu sein.

.

.

Hinterlasse eine Antwort